Carnevalverein
Gau-Algesheim

Allen Wohl und niemand Weh!

Logo CVGA

CVGA | Gau-Algesheim - Allen Wohl und keinem Weh!

 

Fastnachts - Special des CVGA

Freitag, 14.02.2020, 20.00 Uhr
Schloss-Ardeck-Sporthalle

Saalöffnung: 19.00 Uhr – freie Platzwahl

Eintritt: 24 €

Einen Querschnitt aus seiner 25-jährigen Erfolgsgeschichte können Sie im Bühnenprogramm „Ramon Chormann – 25 Jahre Fastnacht“ erleben, mit Liedern, Auszügen aus frühen Büttenreden und Vorträgen, Anekdoten und Geschichten über seine Fastnachts-Laufbahn und natürlich mit der Nachbarschaft Zuchtheislers Annemarie und Schlappmauls Elvira.

Weitere Mitwirkende: Balletts des CVGA

 

 

 

„Allen wohl und niemand weh“

Dieses Motto hat sich der CVGA zum Ziel gesetzt.
Willst auch du die Aljesemer Fassenacht mitgestalten und viel Spaß dabei haben?

Melde dich bei uns, die jeweiligen Gruppen findest du unter Kontakte.

Allen wohl und Keinem weh!

Kinderball des CVGA

Du liebst es, dich zu verkleiden und mit deinen Freunden Fastnacht zu feiern? Du schaust gerne bei einem abwechslungsreichen Programm zu mit Balletts, Mit-mach-Aktionen und vielem mehr. 

Dann komm am 12.01.2020 um 14.33 Uhr zum Kinderball des CVGA.

-Bitte den vorgezogenen Termin beachten.-

Schloss- Ardeck- Sporthalle Gau- Algesheim

Kreppelkaffee

Sonntag, 26.01.2020, 15.11 Uhr

Kreppelkaffee im Schloss-Ardeck-Restaurant

Nach den erfolgreichen Veranstaltungen der vergangenen Kampagnen möchten wir unsere Gäste bei Kaffee und Kuchen mit (ehemaligen) Büttenrednern des CVGA, unseren Balletts, den Gulaschsängern und Überraschungsgästen unterhalten.

-näheres siehe Pressemeldungen-

VG- Sitzung beim CVGA

Sonntag, 16.02.2020

VG- Sitzung beim CVGA in der Schloss-Ardeck- Sporthalle

-siehe Pressemeldung- 

CVGA Gau-Algesheim

Binger Straße 42
55435 Gau-Algesheim

Kontakt

Telefon: 06725-3640
E-Mail

Kartenvorverkauf

Rathausscheune
Am Marktplatz 1
55435 Gau-Algesheim

Vorverkaufstermine:

Freitag: 22.11.2019 17 - 19 Uhr
Samstag: 07.12.2019 10 - 12 Uhr
Freitag: 20.12.2019 17 - 19 Uhr
Dienstag:  07.01.2020 17 - 19 Uhr
Donnerstag: 30.01.2020 17 - 19 Uhr
Dienstag: 04.02.2020 17 - 19 Uhr
Dienstag: 18.02.2020 17 - 19 Uhr